ZDF lässt Lichter und Fischer von der Leine

Ab Freitag kommen wieder mehr News & Videos für euch .......

Nicht wenige meinen, die jährlich an Weihnachten ausgestrahlte «Helene-Fischer-Show» im ZDF gehört zur Speerspitze der deutschen Showunterhaltung. Ein buntes Programm, moderiert und teils auch ausgeführt von der bekannten Sängerin, gepaart mit spektakulären Auftritten aus dem Show- und Musikbereich. Die dreistündige Mega-Show wird auch in diesem Jahr im ZDF wieder am ersten Weihnachtsfeiertag ab 20.15 Uhr zu sehen sein.

Zuvor, also ab 19.15 Uhr, begibt sich Horst Lichter («Bares für Rares») wieder auf Tour. In «Horst Lichter sucht das Glück» ist er diesmal in Frankreich unterwegs. Gemeinsam mit dem Schauspieler Hardy Krüger jr. geht es an die berühmte Côte d’Azur. Auf ihrer Motorradtour durch diese wunderschöne Gegend gehören spektakuläre Passstraßen im Hinterland genauso zur Route wie die legendären Küstenstraßen direkt am Meer. Klingende Städte wie Saint-Tropez, Nizza oder Cannes liegen auf dem Weg der beiden Glückssucher.

Am 25. Dezember 2017 erreichte die erste Ausgabe der Glückssuche auf gleichem Sendeplatz rund 3,25 Millionen Zuschauer und ordentliche 12,8 Prozent Marktanteil bei allen. Am zweiten Weihnachtsfeiertag 2018 zeigt das ZDF um 19.15 Uhr wie üblich eine neue Ausgabe von «Album», dem sachlichen Jahresrückblick und lässt ab 20.15 Uhr das «Traumschiff» in See stechen. Ziel ist diesmal Hawaii.